Lindy Hop Levels

Unsere Kurse sind für die Levels B, C, D, E und F fortlaufend. Insofern gibt es keinen festen Startpunkt und Endpunkt. Wir empfehlen dir gerne das passende Level für dich und du entscheidest, wie lange du teilnehmen möchtest (Drop-in, die Karte oder das Abo). Wir folgen deinen persönlichen Fortschritten und wenn du soweit bist, bieten wir dir die Möglichkeit zu einem höheren Level zu wechseln 😉

Level A

Du hast noch nie Lindy Hop getanzt oder du hast bisher nur an wenigen Tanzeinführungen teilgenommen. Jetzt willst du damit anfangen und das ist sicherlich eine der besten Entscheidung deines Lebens! Wir empfehlen dir neben unserem Level A an einem unserer Charleston Workshops teilzunehmen, denn Charleston wird in höheren Levels auch getanzt.

Level B

Du hast die “Basics” gelernt und du kannst einfach ein ganzes Lied tanzen. Circle, Swing-Out, Change places, Hand-to-Hand-Charleston und Tandem-Charleston sind dir bekannt. Mit dem Fokus auf Verstärkung deiner Basics erweiterst du hier dein Repertoire. 6-count, 8-count und Charleston werden gemischt, um den besten Tanz zu tanzen: Lindy Hop!

Level C

Du kennst die üblichen Lindy und Charleston Figuren und kannst sie auch mit unterschiedlichen Partnern bei den Parties in mittelschnellem Tempo problemlos beliebig variieren. Hier lernst du neue Lindy-Variationen und baust erste Solo Jazz Steps in deinen Tanz ein.


Level D

Du gehst jetzt oft auf Parties und zu Kursen. Vielleicht warst du auch schon bei internationalen Workshops. Dein Verständnis für Musikalität und Connection ist größer geworden. Hier lernst du wie du dich als Tänzer sowie als Tanzpartner besser entwickeln kannst.

Level E

Du kennst für dich genügend Figuren und hast viele Merkmale des Swing-Tanzes inklusive Authentic Jazz Moves gelernt und verstanden. Dank deiner Tanzerfahrung ist deine Bewegung flüssig und dein Tanzen fühlt sich für deinen Partner gut an. Du hörst der Musik zu und improvisiert. Du möchtest komplexere Variationen lernen, die Qualität deines Tanzes erhöhen und kreativer im Umgang mit der Musik werden.

Level F

The only count I know is Basie. Du hast jetzt deinen eigenen Style gefunden und jeder kennt dich in deiner Scene. Du weißt, wie wichtig Basics sind und du möchtest auch neue Konzepte sowie Challenges für deinen Tanz mitnehmen. Hier bist du richtig! Dieser Kurs ist für la Créme de la Créme und ist nach Wünschen bzw. Bedarfen spezifisch konzipiert. Anmerkung: dieser Kurs wird noch nicht angeboten.

*Diese Kurse sind zurzeit nicht angeboten.

Solo Charleston / Jazz Roots Levels

Balboa Levels

Solo 1*

Du hast noch nie Solo Charleston oder Jazz Roots getanzt oder nur ein paar Einführungen gehabt. In diesem Kurs lernen wir einfache Schritte und tanzen kurze Routinen.

Dieser Kurs ist auch für dich geeignet, wenn du Lindy Hop tanzt aber wenig Solotanz Erfahrung hast.

Solo 2*

Du hast bereits regelmäßig Solo Charleston und Jazz Roots Kurse besucht und/oder du hast an Solo Workshops teilgenommen. In diesem Kurs sind die Basic Steps und deren Variationen (Jump Charleston, Suzy-Q, Fall of the log, Tack Annie, Apple Jacks, Boogie Back,…) Voraussetzung.

Level A

Du hast noch nie Balboa getanzt oder du hast nur an wenigen Tanzeinführungen teilgenommen. Jetzt willst du damit anfangen und das ist sicherlich eine der besten Entscheidung deines Lebens!

*Diese Kurse werden zurzeit nicht angeboten. Abonniere jetzt den Newsletter, um alle weiteren Informationen zeitnah zu bekommen.